U12: UFV Thalgau : SG Köstendorf/Schleedorf - 2:4 (2:2)

12-09-2020 13:00 von Tobias Krois

U12 Auswärtssieg gegen Thalgau

Runde 3 gg UFV Thalgau

Tore:
Simon Willersberger (3x)
Simon Siller

zum SFV Spielbericht - hier klicken

 

Nachdem wir unser Auftaktspiel zur neuen Saison gegen Strobl etwas unglücklich mit 3:6 verloren hatten, fuhren wir mit dem festen Vorhaben, dieses Mal die drei Punkte mit nach Köstendorf zu holen, nach Thalgau.

Voller Motivation starteten wir in die Partie und so dauerte es nur bis zur 2. Minute, dass Simon Siller nach einem Eckball von Lenox Holla das 0:1 erzielte. In der 16. Minute stellte Simon Willersberger mit einem Alleingang durch die gegnerischen Abwehrreihen bereits auf 0:2.

Danach schalteten die Jungs einen Gang zurück und so mussten wir in der 1. Halbzeit noch 2 Gegentreffer hinnehmen.

Nachdem sich in der Pause alle wieder gut erholt hatten, konnten und mussten wir die 2. Halbzeit wieder mit etwas mehr Elan beginnen. So gelang uns in der 40. Minute durch ein Freistoßtor von Willersberger Simon die Führung. Danach wurden noch etliche Chancen auf weitere Tore vergeben, bis wiederum unser Simon Willersberger den Endstand zum 2:4 fixierte.

Durch die sehr gute kämpferische Leistung der gesamten Mannschaft konnten wir somit unsere ersten 3 Punkte mit nach Hause nehmen.

Bericht: Sabine Loindl

Zurück